Spezialisierte Rechtsanwälte aus München und Düsseldorf beraten Unternehmen in Compliance
Compliance für Unternehmen I München I Düsseldorf

Compliance

Compliance im unternehmerischen Alltag

Es ist mittlerweile für Unternehmen ohne Begleitung durch einen Wirtschaftsanwalt kaum möglich, regelkonform geschäftlich zu operieren. Zu umfangreich sind die Regeln geworden, welche ein Funktionieren unserer Wirtschaft sichern sollen. Compliance ist das Zauberwort.

Compliance-Systeme gibt es mittlerweile in jedem modernen Land. Umso wichtiger, aber auch umso schwieriger ist es für Unternehmen, alle Regeln einzuhalten, um den Bestand des Unternehmens zu sichern. Sanktionen können für Unternehmen existenzbedrohlich sein. Compliance betrifft nicht nur die großen Konzerne. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ohne Rechtsabteilung ist die Vermeidung von Compliance-Sanktionen wichtig.

Compliance bedeutet Regeltreue. Es ist die Umschreibung in der Betriebswissenschaft sowie in der Rechtswissenschaft für die Regelkonformität von Unternehmen. Wie in allen Bereichen des Lebens gewährleistet die Einhaltung von Regeln und Gesetzen das Funktionieren unserer Gesellschaft. Gleiches gilt auch für unser Wirtschaftssystem. In Deutschland beschreibt z.B. der Deutsche Corporate Governance Kodex (DCGK) Compliance als die in der Verantwortung der Unternehmensführung liegende Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und unternehmensinternen Richtlinien. Konkrete Beispiele sind z.B. Regeln zur Vermeidung von Korruption und Kartellabsprachen, Vorgaben zum Datenschutz und zur Datensicherheit, Vorschriften zu Produktsicherheit und Arbeitsschutz.

Das Deutsche Strafrecht kennt eine strafrechtliche Verantwortung von Unternehmen, wie wir es bei natürlichen Personen kennen, nicht. Dies führt zu einer gewissen Notwendigkeit, ein System zu haben, welches dafür sorgt, dass aus einem Unternehmen heraus keine Gesetzesverstöße erfolgen. Unternehmen müssen bei ihrer unternehmerischen Tätigkeit Gesetze und Regeln einhalten. Ergreift ein Unternehmen entsprechende Organisations- und Aufsichtsmaßnahmen nicht, können bei Gesetzesverstößen Unternehmensleitung und auch das Unternehmen selbst zu Strafen verurteilt werden.

Das Ordnungswidrigkeitenrecht sieht bei Gesetzesverstößen durch Mitarbeiter für Unternehmen empfindliche Sanktionen vor, wenn diese Verstöße durch Verletzung der einem Unternehmen obliegenden Organisations- und Aufsichtspflichten verursacht wurden. Unternehmensstrafen, Bußgelder, Gewinnabschöpfung oder auch der Verfall des durch den Verstoß erzielten Gewinns führen, sind möglich. Dazu kommen nicht unerhebliche Verfahrenskosten, Schadensersatzansprüche oder auch Kosten für die Rückabwicklung von Verträgen.

 

Unsere anwaltliche Handlungsempfehlung für eine Compliance-konforme Geschäftstätigkeit

Holen Sie sich unbedingt einen auf Compliance spezialisierten Rechtsanwalt, der Sie durch den Paragrafen-Dschungel sicher begleitet. Gemeinsam mit einem Rechtsanwalt führen Sie zunächst eine Risikoanalyse durch, um Bedrohungen und Gefahren im Rahmen der wertschöpfenden Aktivitäten des Unternehmens zu individualisieren. Danach werden gemeinsam Compliance-konforme Instrumentarien entwickelt und festgelegt, die später in den Geschäftsprozesse implementiert werden. Minimieren Sie Ihr unternehmerisches Risiko, indem Sie sich im unternehmerischen Alltag von einem spezialisierten Rechtsanwalt begleiten lassen, der mit Ihnen ein der Unternehmensgröße entsprechendes und ausreichendes CMS erarbeitet: umfassend, aber nicht mehr als nötig – Corporate Protect.

 

Compliance-konforme Unternehmensführung führt zu Risikominimierung, Effizienzsteigerung und Effektivitätssteigerung. Unternehmen sichern so den Ertrag, reduzieren das juristische und somit wirtschaftliche Risiko und vermeiden nicht unerhebliche Kosten im Falle eines Verstoßes. Die Anwälte unserer Rechtsanwaltskanzlei mit Büros in München, Düsseldorf, Mailand (Italien) und Atlanta (USA) unterstützt Sie gerne. Wir beraten Sie in Compliance-Fragen und Begleiten die Einrichtung eines Compliance-Management-Systems (CMS). Bei Expansionen ins Ausland helfen wir Ihnen, die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen zu begreifen, diese Ihren Mitarbeitern zu vermitteln und deren Einhaltung zu überwachen.

Sie haben Fragen, wie wir Ihnen weiterhelfen können?

© Copyright 2019
Rückel & Collegen